Laden...
Lichtenfels

Unfallverursacher schnell ermittelt

Rund 1000 Euro Sachschaden verursachte ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer am Mittwochmittag in der Viktor-von-Scheffel-Straße. Hier beobachtete ein Zeu...
Artikel drucken Artikel einbetten
Rund 1000 Euro Sachschaden verursachte ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer am Mittwochmittag in der Viktor-von-Scheffel-Straße. Hier beobachtete ein Zeuge, wie der Fahrer eines gelben Seats gegen einen auf dem Pendlerparkplatz geparkten schwarzen Seat fuhr und anschließend den Unfallort verließ, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und meldete den Unfall bei der Polizei. Über das Kennzeichen konnte der verantwortliche Fahrer schnell ermittelt werden. Es handelt sich um einen 54-jährigen Altenkunstadter. Dieser wird sich nun wegen Verkehrsunfallflucht verantworten müssen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren