Bad Kissingen

Unfallflucht vor dem Finanzamt

Ein Begrenzungspfosten der Feuerwehrzufahrt wurde von einem unbekannten Fahrzeugführer im Zeitraum von Montag, 16 Uhr, bis Dienstag, 15 Uhr, in der Bibrastraße, auf Höhe des Finanzamtes, angefahren, m...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Begrenzungspfosten der Feuerwehrzufahrt wurde von einem unbekannten Fahrzeugführer im Zeitraum von Montag, 16 Uhr, bis Dienstag, 15 Uhr, in der Bibrastraße, auf Höhe des Finanzamtes, angefahren, meldet die Polizei Bad Kissingen. Der Pfosten wurde dabei stark beschädigt. Aufgrund der Baustelle und der damit zusammenhängenden Sperrung in der Bibrastraße wenden auf Höhe des Finanzamtes derzeit mehrere Fahrzeuge. Es ist also davon auszugehen, dass der Unfall beim Wenden passiert sein könnte. Der Schaden am Pfosten beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise auf den Unfallverursacher können an die Polizeiinspektion Bad Kissingen, Tel.: 0971/714 90, gerichtet werden. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren