Bad Brückenau

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Eine böse Überraschung gab es für einen 62-jährigen Mann aus dem Altlandkreis, der am Donnerstag gegen 19 Uhr seinen Pkw auf dem Parkplatz E-Center am Sinntor abstellte und zum Einkaufen ging. Bei sei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine böse Überraschung gab es für einen 62-jährigen Mann aus dem Altlandkreis, der am Donnerstag gegen 19 Uhr seinen Pkw auf dem Parkplatz E-Center am Sinntor abstellte und zum Einkaufen ging. Bei seiner Rückkehr gegen 19.20 Uhr musste er feststellen, dass in der Zwischenzeit ein unbekanntes Fahrzeug am Heck seines Renault hängen geblieben war. Eine Delle im Blech und Kratzer blieben dort zurück, der Gesamtschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Nachdem die Sofortfahndung nach dem Verursacher ohne Ergebnis blieb, wird nun versucht, diesen im Rahmen des Ermittlungsverfahrens wegen Unfallflucht zu ermitteln. Hat jemand zwischen 19 und 19.20 Uhr bemerkt, dass ein weißer Renault angefahren wurde oder einen Pkw mit Unfallschäden vom E-Center-Parkplatz wegfahren sehen? Hinweise nimmt die Polizei Bad Brückenau, Tel. 09741/6060, entgegen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren