Laden...
Lichteneiche

Unfallflucht nach Schwächeanfall

Ein 74-jähriger Fahrzeugführer erlitt am Donnerstagnachmittag in der Gundelsheimer Straße einen Schwächeanfall und kam nach links von der Straße ab. Hierbei streifte er einen geparkten Opel Corsa und ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 74-jähriger Fahrzeugführer erlitt am Donnerstagnachmittag in der Gundelsheimer Straße einen Schwächeanfall und kam nach links von der Straße ab. Hierbei streifte er einen geparkten Opel Corsa und fuhr in den angrenzenden Kirchengarten. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro und am Garten beläuft sich der Schaden auf 600 euro. Aber anstatt sich um seine Pflichten als Unfallbeteiligter zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher nach Hause. Der Flüchtige konnte jedoch mithilfe von Zeugen schnell ermittelt werden. Nun erwartet ihm ein Strafverfahren. pol

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren