Schnaid

Unfallflucht mit getuntem BMW

Samstagnacht um 21.15 Uhr ist ein getunter dunkelblauer BMW in Schnaid in den Gartenzaun des Anwesens Hausnummer 37 gefahren und von der Unfallstelle geflüchtet. Vor Ort stellte die Polizei eine circa...
Artikel drucken Artikel einbetten
Samstagnacht um 21.15 Uhr ist ein getunter dunkelblauer BMW in Schnaid in den Gartenzaun des Anwesens Hausnummer 37 gefahren und von der Unfallstelle geflüchtet. Vor Ort stellte die Polizei eine circa 30 Meter lange Bremsspur fest, die in den Hof des Grundstücks führte. An der Hofeinfahrt wurde der Holzzaun über die gesamte Länge verkratzt und teilweise zerbrochen. Zeugen hatten einen Knall gehört und den BMW wegfahren sehen. Zuvor soll das Auto drei Fahrradfahrer überholt haben, die als Zeugen gesucht werden. Der BMW dürfte auf der rechten Seite nicht unerheblich beschädigt sein. Hinweise zu dem unfallflüchtigen Fahrer und dem Auto nimmt die Polizei Forchheim unter Telefon 09191/7090-0 entgegen. pol


Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren