Thurnau
fahndung

Unfallflucht in Baustelle

Ein 69-jähriger Bamberger war am Samstagnachmittag mit seinem weißen VW Tiguan auf der Autobahn 70 von Bamberg kommend in Richtung Bayreuth unterwegs. Kurz vor der Baustelle an der Anschlussstelle Thu...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 69-jähriger Bamberger war am Samstagnachmittag mit seinem weißen VW Tiguan auf der Autobahn 70 von Bamberg kommend in Richtung Bayreuth unterwegs. Kurz vor der Baustelle an der Anschlussstelle Thurnau-West schnitt ihn der bislang unbekannte Fahrer eines schwarzen VW Golf. Der Bamberger musste stark abbremsen und ausweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Leitplanken. Der Golffahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Am Tiguan entstand ein Sachschaden von etwa 15 000 Euro, der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0921/506-2330 zu melden. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren