Heßdorf
fahndung

Unfallflucht auf der A 3

Nach einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Erlangen-West der A 3 hat sich am Montag der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Ungefähr im Zeitraum zwischen 15.30 und 15.45 Uhr kam...
Artikel drucken Artikel einbetten

Nach einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Erlangen-West der A 3 hat sich am Montag der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Ungefähr im Zeitraum zwischen 15.30 und 15.45 Uhr kam der Unfallverursacher im Bereich der Abfahrt aus Würzburg kommend von der Fahrbahn ab und fuhr zwei Verkehrszeichen um. Den Spuren am Unfallort nach rangierte er dann wieder zurück auf die Fahrbahn und fuhr weiter, teilt die Verkehrspolizei mit.

Wer Hinweise auf den unbekannten Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Erlangen unter der Rufnummer 09131/760414 in Verbindung zu setzen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren