Bad Bocklet
Haarscharf

Unfall vermieden

An einem seitlich geparkten Fahrzeug fuhr am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, eine Audi-Fahrerin in Bad Bocklet. Dabei schätzte sie jedoch den Abstand der entgegenkommenden Fahrerin falsch ein, meldete die ...
Artikel drucken Artikel einbetten

An einem seitlich geparkten Fahrzeug fuhr am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, eine Audi-Fahrerin in Bad Bocklet. Dabei schätzte sie jedoch den Abstand der entgegenkommenden Fahrerin falsch ein, meldete die Polizei. Um einem Unfall zu entgehen, beschleunigte die Audi-Fahrerin. Die entgegenkommende Fahrerin verständigte zur Vorsicht die Polizei, um Schäden am Fahrzeug auszuschließen. Die Polizei konnte keinerlei Sachschäden feststellen, wodurch beide Fahrerinnen beruhigt weiterfahren konnten. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren