Beutelsdorf
Polizei 2

Unfall im Kreisverkehr

Die 28-jährige Fahrerin eines Opel Meriva aus Höchstadt missachtete am Dienstagvormittag bei der Einfahrt in den Beutelsdorfer Kreisverkehr die Vorfahrt einer 36-jährigen Weisendorferin. Der Opel ramm...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die 28-jährige Fahrerin eines Opel Meriva aus Höchstadt missachtete am Dienstagvormittag bei der Einfahrt in den Beutelsdorfer Kreisverkehr die Vorfahrt einer 36-jährigen Weisendorferin. Der Opel rammte den Peugeot seitlich. Beide Frauen blieben bei der Kollision unverletzt. Der Beifahrer im Opel, ein 18-jähriger Erlanger, klagte dagegen über Nackenschmerzen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 12 500 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren