Schondra

Unfall beim Abbiegen: Ein Leichtverletzter

Ein 52-Jähriger wollte am Mittwochnachmittag in Schondra mit seinem Ford von der Marktstraße nach links in die Straße "Am Kressberg" einbiegen. Er übersah dabei den VW einer entgegenkommenden 54-Jähri...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 52-Jähriger wollte am Mittwochnachmittag in Schondra mit seinem Ford von der Marktstraße nach links in die Straße "Am Kressberg" einbiegen. Er übersah dabei den VW einer entgegenkommenden 54-Jährigen. Bei dem Frontalzusammenstoß wurde die VW-Fahrerin leicht verletzt. Sie wurde noch am Unfallort durch eine Ärztin und die "Helfer vor Ort" (HvO) Schondra medizinisch versorgt. Der Unfallverursacher wurde nicht verletzt. Die Autos wurden total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Blechschaden auf rund 15 000 Euro. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren