Buckenhofen

Unbekannter fährt Radfahrer an

Leicht verletzt wurde ein Radfahrer am Dienstagabend. Der 23-Jährige war gegen 22.25 Uhr von der Drausnickstraße kommend auf der Hallerstraße in Richtung Brucker Weg unterwegs. An der Kreuzung Hallers...
Artikel drucken Artikel einbetten

Leicht verletzt wurde ein Radfahrer am Dienstagabend. Der 23-Jährige war gegen 22.25 Uhr von der Drausnickstraße kommend auf der Hallerstraße in Richtung Brucker Weg unterwegs. An der Kreuzung Hallerstraße/Brucker Weg wurde er von einem bislang unbekannten Auto erfasst. Nach Aussage des Radfahrers fuhr das Auto im Brucker Weg ohne Licht und entfernte sich nach der Kollision mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Erlangen. Vom flüchtigen Pkw ist lediglich bekannt, dass es sich um einen blauen VW mit Dortmunder Zulassung handelt. Die Polizeiinspektion Erlangen-Land bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 09131/760-514 zu melden - insbesondere den Passanten, der sich beim gestürzten Radfahrer nach dessen Befinden erkundigt hat und sich nach kurzem Gespräch wieder entfernt hat. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren