Aschbach

Unbekannter bricht in Aschbacher Freibad ein

Ein besonders schwerer Fall des Diebstahls hat sich in der Nacht zum Sonntag im Freibad in Aschbach ereignet. Ein Unbekannter verschaffte sich Zutritt in die Gebäude, indem er mehrere verschlossene Tü...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein besonders schwerer Fall des Diebstahls hat sich in der Nacht zum Sonntag im Freibad in Aschbach ereignet. Ein Unbekannter verschaffte sich Zutritt in die Gebäude, indem er mehrere verschlossene Türen aufhebelte und aufdrückte. Aus dem Büro der Wasserwacht entwendete er rund 20 Euro. Hinweise von Zeugen erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129310. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren