Sand am Main
Fussball-Bayernliga Nord

Umfrage: Der Favorit Nr. 1 auf die Meisterschaft ist diesmal der SC Eltersdorf

Die Fußball-Bayernliga Nord geht in ihre siebte Spielzeit seit ihrer Einführung 2012. Als Absteiger aus der Regionalliga ist der SV Seligenporten dabei. Der ASV Neumarkt ist nach einem Jahr in der Bay...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Trainer des Sander Nachbarn DJK Don Bosco Bamberg, Mario Bail Foto: sportpress
Der Trainer des Sander Nachbarn DJK Don Bosco Bamberg, Mario Bail Foto: sportpress
Die Fußball-Bayernliga Nord geht in ihre siebte Spielzeit seit ihrer Einführung 2012. Als Absteiger aus der Regionalliga ist der SV Seligenporten dabei. Der ASV Neumarkt ist nach einem Jahr in der Bayernliga Süd wieder in den Norden zurückgekehrt. Aufsteiger sind der ATSV Erlangen (Meister Landesliga Nordost), TSV Abtswind (Meister Landesliga Nordwest) und der ASV Vach, der es als Vizemeister der Landesliga Nordwest über die Relegation nach oben geschafft hat. Alle drei Aufsteiger haben noch nie in der Bayernliga gespielt.
Das Titelrennen scheint offen zu sein, denn ein klarer Favorit wie Viktoria Aschaffenburg in der vorigen Saison scheint diesmal nicht auszumachen zu sein. Die Umfrage bei den 18 Klubs hat mehrere Titelaspiranten ergeben. Der TSV Aubstadt als Vizemeister, der Dritte Würzburger FV und der Vierte SC Eltersdorf wurden mehrheitlich genannt. Mit 15 die meisten Nennungen hat der SC Eltersdorf erhalten. Sechs Klubs gehen mit neuen Übungsleitern in die Saison 2018/19. Neue Trainer gibt es beim FC Sand, ASV Neumarkt, DJK Ammerthal, SV Seligenporten, FC Würzburger Kickers II und TSV Abtswind.
Die Wechsel in der Bayernliga Nord im Überblick:
FC SAND
Saisonziel: Klassenerhalt. - Titelfavoriten: TSV Aubstadt, Würzburger FV, SC Eltersdorf. - Trainer: Dieter Schlereth (SG Eltmann) für Matthias Bayer (pausiert). - Zugänge: Markus Geier (VfR Kirchlauter), Philipp Markof (TV Königsberg), Max Witchen (FSV Krum), Julian Klauer (FC Sand II), Kevin Moser, Simon Flachsenberger (beide eigene U19), Sven Wieczorek (VfL Frohnlach), Stefan Klemm (FSV Krum). - Abgänge: Dominic Leim, Lars Medem, Daniel Krüger (alle SV Memmelsdorf), Stefan Nöthling (DJK Hirschfeld), Tevin McCullough (FC Coburg), Simon Mai (FT Schweinfurt), Florian Gundelsheimer (pausiert), Tobias Krines (1. FC Haßfurt), Manuel Müller (DJK Don Bosco Bamberg), Manuel Voigtmann (SV Sylbach)
ASV NEUMARKT
Saisonziel: Mittelfeldplatz. - Titelfavorit: SC Eltersdorf. - Trainer: Marco Christ (bisher Co-Trainer SC Feucht) für Dominik Haußner (DJK Ammerthal). - Zugänge: Sebastian Semmler (SSV Jahn Regensburg II), Florian Hausner (ASV Neumarkt), Martin Bachner (SC 04 Schwabach), Ali Yetkin (SV Seligenporten), Andreas Kamm, Leon Schön, Lukas Wutz, Alexander Moratz, Johannes Roth (alle eigene U19), Panagiotis Iatrou (VfB Eichstätt). - Abgänge: Kevin Schmidt (FV Illertissen), Stefan Weber (TSV Dietfurt Altmühl), Jan Mazanec (ASV Vach), Noah Tiefel (TSV Kornburg), Dieter Fink (TSV Dietfurt Altmühl), Alexander Lang (DJK-SV Berg), Maximilian Hirschmann (SV Unterferrieden)
ASV VACH
Saisonziel: Klassenerhalt. - Titelfavoriten: TSV Aubstadt, Würzburger FV, SC Eltersdorf. - Trainer: Norbert Hofmann (wie bisher). - Zugänge: Patrick Schwesinger (SC Eltersdorf), Daniel Geissler (ASV Fürth), Ilir Sopa (SpVgg Ansbach II), Jan Mazanec (ASV Neumarkt), Manuel Esparza (SG Nürnberg-Fürth 1883), Burc Takmak (Cagrispor Nürnberg), Artur Dutt (SG Quelle Fürth), Kevin Perez (SC 04 Schwabach). - Abgänge: Pascal Benes (SC Adelsdorf), Sascha Amtmann (ESV Flügelrad), Mario Foth (Ziel unbekannt), Bastian Leikam (SC Feucht), Genc Bajrami (FSV Erlangen-Bruck)
ATSV ERLANGEN
Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. - Titelfavoriten: SV Seligenporten, SC Eltersdorf. - Trainer: Shqipran Skeraj (wie bisher). - Zugänge: Ismail Yüce (Cagrispor Nürnberg), Philipp Mandelkow, Fabian Diesner (beide SC Feucht), Simon Exner (SpVgg Erlangen), Fabian Forisch (FC Ingolstadt 04). - Abgang: Dominik Ort (TV 1848 Erlangen)
DJK AMMERTHAL
Saisonziel: Klassenerhalt. - Titelfavoriten: DJK Gebenbach, TSV Aubstadt, SC Eltersdorf. - Trainer: Dominik Haußner (bisher ASV Neumarkt) für Jürgen Press (pausiert). - Zugänge: Tobias Hüttner (SV Hahnbach), Maximilian Höhenberger, Tobias Särchinger (beide SG Quelle Fürth), Sebastian Zecho (Baiersdorfer SV), Marco Weber (SV Seligenporten), Vinzenz Stemp, Florian Fruth (beide U19 FC Amberg), Daniel Gömmel (FC Amberg), Jonas Weigert (TuS Kastl 1924). - Abgänge: Maximilian Zischler (FC Pipinsried), Thomas Schneider (FC Tegernheim), Dominik Haas (FC Amberg), Tom Abadjiew (SpVgg Ansbach), Friedrich Lieder (ASV Cham), Ismailcan Usta (Ziel unbekannt), Andreas Wendl (TuS Kastl 1924), Dominik Mandula (SV Neukirchen Hl. Blut)
DJK DON BOSCO Bamberg
Saisonziel: Klassenerhalt. - Titelfavoriten: TSV Aubstadt, Würzburger FV. - Trainer: Mario Bail (wie bisher). - Zugänge: Patrick Hoffmann (Baiersdorfer SV), Marco Haaf, Patrick Klier (beide SV Friesen), Manuel Müller (FC Sand), Bernd Oberst (SV Ober-/Unterharnsbach), Peter Stöcklein, Moritz Straub (beide eigene U19), Michael Edemodu (VfL Frohnlach). - Abgänge: Daniel Schäffler (TSV Hirschaid), Christoph Trunk (pausiert), Calvin Sengül (SC Eltersdorf), Alassane Kane (Ziel unbekannt), Niklas Möhrlein (SpVgg Jahn Forchheim)
DJK GEBENBACH
Saisonziel: Mittelfeldplatz. - Titelfavoriten: TSV Aubstadt, SC Eltersdorf, SV Seligenporten, Würzburger FV. - Trainer: Faruk Maloku (wie bisher). - Zugänge: Konstantin Keilholz, Jan Fischer (beide FC Amberg), Fabio Pirner (SpVgg Bayreuth), André Klahn (SV Etzenricht), Johannes Scherm (SpVgg SV Weiden) . - Abgänge: Benedikt Dietrich (SV Hahnbach), Pavel Novotny, Martin Kopac (beide Ziel unbekannt)
FC WÜRZBURGER KICKERS II
Saisonziel: Spieler ausbilden. - Titelfavoriten: TSV Großbardorf, SC Eltersdorf, DJK Gebenbach, Würzburger FV. - Trainer: Rainer Zietsch (bisher Trainer SC Feucht) für Christian Demirtas (Co-Trainer FSV Mainz 05 II). - Zugänge: Pascal Tröger (SpVgg Greuther Fürth), Jannik Feidel (FC Schweinfurt 05 II), Severo Sturm, Niclas Staudt, Lukas Imgrund, Lukas Mazagg, Felix Lehrmann, Tresor Mbala, Hamed Saleh, Josef Burghard, Ferdinand Seifert, Dominik Meisel, Fabian Will (alle eigene U19) . - Abgänge: Pascal Jeni, Roman Hartleb (beide TSV Abtswind), Louis Reinhart (TSV Unterpleichfeld), Ioannis Kiakos (SpVgg Bayreuth), Marvin Fischer-Vallecilla (ASV Rimpar), Moritz Lotzen, Alex Beier, Tammo Klesse, Ali Koller (alle Ziel unbekannt)
FSV ERLANGEN-BRUCK
Saisonziel: Besser als letzte Saison (Platz 9). - Titelfavoriten: SC Eltersdorf. - Trainer: Normann Wagner (wie bisher). - Zugänge: Brandon Lala (SC 04 Schwabach), Marvin Skach (FSV Erlangen-Bruck), Firat Cagli (FSV Erlangen-Bruck), Ashaan Rajgarhia (FSV Erlangen-Bruck), Samet Güler (FSV Erlangen-Bruck), Luca Ortner (SpVgg Greuther Fürth), Adem Selmani (SpVgg Jahn Forchheim), Richard Vidal-Camejo (Türkspor Nürnberg), Genc Bajrami (ASV Vach). - Abgänge: Emre Uluca (SG Quelle Fürth), Philipp Viereckl, Daniel Arapoglu (beide FC Kalchreuth), Sezer Bantak (Türkspor Nürnberg), Marco Napolitano (Nachwuchstrainer beim ATSV Erlangen), Tom Jäckel (SpVgg Jahn Forchheim), Niklas Wälzlein (SC 04 Schwabach), Kilian Endlinger (ASV Forth), Christian Kopp (Ziel unbekannt), Danu Bojii (SG Barockstadt Fulda Lehnerz II)
SC ELTERSDORF
Saisonziel: oben mitspielen. - Titelfavoriten: TSV Aubstadt, DJK Gebenbach, Würzburger FV. - Trainer: Bernd Eigner (wie bisher). - Zugänge: Kevin Woleman (SV Seligenporten), Sebastian Schäferlein (SpVgg Jahn Forchheim), Karim Said (Baiersdorfer SV), Calvin Sengül (DJK Don Bosco Bamberg), Denis Damjanovic (SC Feucht). - Abgänge: Patrick Schwesinger (ASV Vach), Adrian Grinjuks (SpVgg Jahn Forchheim)
SPVGG ANSBACH
Saisonziel: Klassenerhalt. - Titelfavoriten: SC Eltersdorf, TSV Aubstadt, DJK Gebenbach, Würzburger FV. - Trainer: Duane-Carl Collins, Marco Schülein (wie bisher). - Zugänge: Jens Schüler (TSV Rain/Lech), Tom Abadjiew (DJK Ammerthal), Aaron Lederer (SV Ornbau). - Abgänge: Tobias Zillmann (SC 04 Schwabach), Daniel Himmrich (SV Gutenstetten-Steinachgrund), Sebastian Beck (SC Aufkirchen), Fabian Bachbauer (TuS Feuchtwangen)
SPVGG BAYERN HOF
Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. - Titelfavoriten: SC Eltersdorf, DJK Gebenbach. - Trainer: Alexander Spindler (wie bisher). - Zugänge: Yannick Schuberth, Nico Schmidt (beide SpVgg Selbitz), Patrik Kavalir, Adam Hajek (beide SpVgg SV Weiden), Johannes Hamann, Dennis Fiebiger, Kaan Özdemir, Jonathan Müller, Cengizhan Oral, Alexander Seidel (alle eigene U19). - Abgänge: Tomas Petracek (Berliner AK), Tommy Müller (Ziel unbekannt), Kai Aust (SV Friesen), Zeki Özkan (VfL 05 Hohenstein-Ernstthal), Philipp Dartsch, Christopher Schulz (beide FSV Budissa Bautzen)
SPVGG JAHN FORCHHEIM
Saisonziel: Mittelfeldplatz. - Titelfavoriten: SC Eltersdorf. - Trainer: Christian Springer (wie bisher). - Zugänge: Timo Noppenberger, Nuyan Karsak (beide Baiersdorfer SV), Adrian Grinjuks (SC Eltersdorf), Christian Städtler (TSV Kirchehrenbach), Timo Goldammer (TV 1848 Erlangen), Daniel Uttinger (TSV Nürnberg-Buch), Pascal Tischler (FC Amberg), Niklas Möhrlein (DJK Don Bosco Bamberg), Johannes Petschner (SpVgg Bayreuth), Christian Bergmann (SV Weilersbach), Tom Jäckel (FSV Erlangen-Bruck). - Abgänge: Dennis Weiler, Richard Steiner, Andreas Mönius (alle SC Adelsdorf), Patrick Titzmann (FSV Phönix Buttenheim), Sebastian Schäferlein (SC Eltersdorf), Matthias Götz (SpVgg SV Weiden), Adem Selmani (FSV Erlangen-Bruck), Artan Selmani (SV Seligenporten), Dominik Friedrich (SV Buckenhofen)
SV SELIGENPORTEN
Saisonziel: möglichst wieder aufsteigen. - Titelfavoriten: TSV Großbardorf, Würzburger FV, TSV Aubstadt, SC Eltersdorf. - Trainer: Hendrik Baumgart (bisher Co-Trainer) für Roger Prinzen (Sportlicher Leiter im NLZ FC Heidenheim). - Zugänge: Marco Janz (FC Schweinfurt 05), Marco Wiedmann (SpVgg Greuther Fürth II), Mergim Bajrami (SpVgg Bayreuth), Artan Selmani (SpVgg Jahn Forchheim), Dino Kardovic (TSV Azzurri Südwest Nürnberg), Simon Kunze (TSV Kornburg), Nico Moos (SG Quelle Fürth), Theodoros Petrakis (Rot-Weiß Oberhausen), Tim Wunderlich (JFG Wendelstein), Ekern Fletscher, Kamrun Crow, Andreas Niklas Bauer (alle USA). - Abgänge: Lino D'Adamo, Julian Schäf (beide SC Feucht), Kevin Woleman (SC Eltersdorf), Patrick Bogner (TSV Nürnberg-Buch), Danilo Dittrich (FC RW Erfurt), Stanislaus Herzel (FV Illertissen), Marco Weber (DJK Ammerthal), Sven Seitz (FSV Gärbershof), Sebastian Kolbe, Mario Götzendörfer (beide SpVgg Bayreuth), Marcel Schelle (VfB Eichstätt), Ali Yetkin (ASV Neumarkt), Pascal Schärtel (TSV Absberg), Yuri Meleleo (England), Odilon Faria da Cruz, Felix Wöllner, Zachary Hamm (alle Ziel unbekannt)
TSV ABTSWIND
Saisonziel: Klassenerhalt. - Titelfavoriten: TSV Aubstadt, Würzburger FV. - Trainer: Mario Schindler (bisher DJK Schwebenried/Schwemmelsbach) für Thorsten Götzelmann (Sportlicher Leiter). - Zugänge: Christopher Lehmann, Max Hillenbrand, Marcel Ruft (alle FC Schweinfurt 05 II), Felix Wilms (DJK Oberschwarzach), Pascal Jeni, Roman Hartleb (beide FC Würzburger Kickers II), Cristian Fischer (U19 FC Schweinfurt 05), Yannick Zunder (SpVgg Greuther Fürth), Max Wolf (Kickers Offenbach). - Abgänge: Daniel Endres (TG Höchberg), Pascal Kamolz (TSV Unterpleichfeld), Julian Schneider (TSV Großbardorf), Peter Mrugalla (SC Mainsondheim)
TSV AUBSTADT
Saisonziel: oben mitspielen. - Titelfavoriten: Würzburger FV, SC Eltersdorf, SV Seligenporten, DJK Gebenbach. - Trainer: Josef Francic (wie bisher). - Zugänge: Daniel Fürst (FC Eibstadt), Michael Kraus (SV Euerbach/Kützberg), Johannes Sturm, Markus Thomann, Steffen Schmidt (alle FC Schweinfurt 05 II) . - Abgänge: Benedikt Stöcker (TSV Bergrheinfeld), David Noack (FC Strahlungen)
TSV GROSSBARDORF
Saisonziel: Platz 1 bis 5. - Titelfavoriten: SV Seligenporten, TSV Aubstadt, Würzburger FV. - Trainer: André Betz (wie bisher). - Zugänge: Julian Schneider (TSV Abtswind), Marcel Röder (DJK Viktoria Frechen), Jonas Schirm (FC Eintracht Bamberg), Mert Topuz, Moriz Heusinger, Tobias Fleischer (alle FC Schweinfurt 05 II), Simon Snaschel (TSV Münnerstadt), Sergiu Nistor (FC Frankonia Thulba), Filip Lijesnic (U19 SG Bad Kissingen/Jahn Winkels). - Abgänge: Shaban Rugovaj (Ziel unbekannt), Benedikt Floth (SV Burgwallbach/Leutershausen), Marcel Wehr (SG DJK Salz/Mühlbach), Manuel Leicht (zweite Mannschaft), Tobias Breunig (pausiert), Lennart Seufert (pausiert wegen Studium), Simon Voll (SG Ehrenberg)
WÜRZBURGER FV
Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. - Titelfavoriten: SV Seligenporten, SC Eltersdorf, TSV Aubstadt. - Trainer: Marc Reitmaier (wie bisher). - Zugänge: Jasmin Kadiric (FVgg Bayern Kitzingen), Steffen Barthel (Rückkehr nach Auslandsaufenthalt), Carmine De Biasi (VfB Eichstätt), Maximilian Roos (Würzburger FV). - Abgänge: Stefan Wasser, Nicolas Engelking (beide Pause wegen Studiums), Jannis Thein (TSV Kleinrinderfeld), Jonas Greim (ASV Rimpar)
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren