Fladungen
Schwarzes Moor

Umfangreicher Wasserschaden am Kiosk

Nach den Herbstferien schließen traditionell Kiosk und die Infostelle am Schwarzen Moor. Wegen eines erst vor kurzem festgestellten, umfangreichen Wassersch...
Artikel drucken Artikel einbetten
Infostelle und Kiosk am Schwarzen Moor sind geschlossen.  Foto: Michael Geier
Infostelle und Kiosk am Schwarzen Moor sind geschlossen. Foto: Michael Geier
Nach den Herbstferien schließen traditionell Kiosk und die Infostelle am Schwarzen Moor. Wegen eines erst vor kurzem festgestellten, umfangreichen Wasserschadens muss im Kiosk der komplette Fußboden erneuert werden, meldet die Bayerischen Verwaltungsstelle
Unesco-Biosphärenreservat Rhön. Deshalb könne sich die Schließung bis in den Januar hinziehen. In dieser Zeit blieben auch die Toiletten geschlossen.


Toiletten geschlossen

Da der Fortschritt der Sanierungsarbeiten sehr stark vom Wetter abhängig ist, lasse sich derzeit noch kein verbindlicher Termin für die Wiedereröffnung angeben. Die Bayerische Verwaltungsstelle werde aber gemeinsam mit dem Verein Naturpark und Biosphärenreservat Bayerische Rhön als Betreiber der Infostelle und dem Pächter des Kiosks frühestmöglich mitteilen, wann Kiosk und Infostelle wieder in Betrieb gehen werden, so die Mitteilung. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren