Laden...
LKR Haßberge

Ullrichs Treffer lässt die Zeller jubeln

Mit dem vierten Sieg im vierten Saisonspiel, knapp mit 1:0 beim SC Lußberg-Rudendorf, festigte der TSV Zell seine Spitzenposition in der Fußball-A-Klasse Sc...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit dem vierten Sieg im vierten Saisonspiel, knapp mit 1:0 beim SC Lußberg-Rudendorf, festigte der TSV Zell seine Spitzenposition in der Fußball-A-Klasse Schweinfurt 2. Auch die SpVgg Untersteinbach (2:1 beim TSV Limbach) bleibt auf Kurs. Das 1:1 zwischen dem SC Koppenwind und der SpVgg Roßstadt bedeutete für beide Teams den ersten Saisonpunkt. Ebenfalls nur zu einem 1:1 kam der FC 08 Zeil, der sich gegen den VfR Kirchlauter wohl mehr ausgerechnet hatte. Die Spfr. Steinsfeld ließen dem FC Augsfeld mit 4:0 keine Chance.

Spfr. Steinsfeld -
FC Augsfeld 4:0

Tore für Steinsfeld: 1:0 Vollert (45.), 2:0, 3:0. 4:0 T. Werner (69., 75., 93., Elfmeter)
SC Lußberg-Rudendorf -
TSV Zell 0:1

Tor für Zell: 0:1 Ullrich (74.), Rote Karte: Will (90., Lußberg)
TSV Limbach -
SpVgg Untersteinbach 1:2

Tor für Limbach: 1:2 Oppelt (45., Eigentor), Tore für Untersteinbach: 0:1 Behringer (2.), 0:2 Zimmermann (38.), Gelb-Rote Karte: Pawellek (90., Untersteinbach), Rote Karte: Beetz (94., Limbach)
SC Koppenwind -
SpVgg Roßstadt 1:1

Tor für Koppenwind: 1:0 M. Müller (46.), Tor für Roßstadt: 1:1 Baum (85.)
FC 08 Zeil -
VfR Kirchlauter 1:1

Tor für Zeil: 1:1 Wolfschmidt (60.), Tor für Kirchlauter: 0:1 Bennett (45.) sp

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren