Gauaschach

Übersehen: Radfahrer bei Unfall verletzt

Die Fahrerin eines Kleintransporters wollte am Montag, gegen 11 Uhr, von der Neumannstraße in die Ludwigsstraße einbiegen, und übersah hierbei einen vorfahrtsberechtigten 37-jährigen Fahrer eines Renn...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Fahrerin eines Kleintransporters wollte am Montag, gegen 11 Uhr, von der Neumannstraße in die Ludwigsstraße einbiegen, und übersah hierbei einen vorfahrtsberechtigten 37-jährigen Fahrer eines Rennrades und touchierte diesen. Der Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro und am Transporter von 500 Euro, teilt die Polizei Hammelburg mit. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren