Kulmbach

Über die gesetzliche Betreuung

Die Arbeitsgemeinschaft der Offenen Behindertenarbeit Kulmbach lädt zu dem Thema "Gesetzliche Betreuung" alle Interessierten ein. Und natürlich richtet sich die Veranstaltung an die, die betreut werde...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Arbeitsgemeinschaft der Offenen Behindertenarbeit Kulmbach lädt zu dem Thema "Gesetzliche Betreuung" alle Interessierten ein. Und natürlich richtet sich die Veranstaltung an die, die betreut werden. Wie wird eine Betreuung eingerichtet? Warum und wann ist eine Betreuung sinnvoll? Wo findet man

Unterstützung bei konkreten Fragen? Kann eine Betreuung geändert werden? Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr in der Werner-Grampp-Schule Kulmbach (Awo Förderzentrum / Cafe Adalbert), Hannes-Strehly-Straße 1. Referent ist Uwe Oetter, Sachgebietsleiter beim Landratsamt Kulmbach. Unterstützt wird er von Matthias Meußgeyer vom Betreuungsverein der Awo. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren