Weißenbrunn
IVV-Wandertage

Über 800 Wanderer gingen auf die Strecken

Bestens angenommen wurden erneut die 42. IVV-Wandertage der Wanderfreunde Weißenbrunn und Umgebung. Das durchwachsene sommerliche Wetter war für viele der Teilnehmer ideal. Über 800 Wanderer, darunter...
Artikel drucken Artikel einbetten
Urkunden und Präsente nahmen die Vertreter der teilnehmerstärksten Wandergruppen in Empfang. Mit im Bild IVV-Vorsitzende Betty Berdami (4. v. li.), Bürgermeister Egon Herrmann (4. v. re.) und Vorsitzender Uwe Ossmann (3. v. re.)  Foto: Dieter Wolf
Urkunden und Präsente nahmen die Vertreter der teilnehmerstärksten Wandergruppen in Empfang. Mit im Bild IVV-Vorsitzende Betty Berdami (4. v. li.), Bürgermeister Egon Herrmann (4. v. re.) und Vorsitzender Uwe Ossmann (3. v. re.) Foto: Dieter Wolf

Bestens angenommen wurden erneut die 42. IVV-Wandertage der Wanderfreunde Weißenbrunn und Umgebung. Das durchwachsene sommerliche Wetter war für viele der Teilnehmer ideal. Über 800 Wanderer, darunter 52 Gruppen, nahmen die Fünf- beziehungsweise Zehn-Kilometer-Routen in Angriff. Erfreulicherweise waren viele Kinder dabei.

Die größten Wandergruppen stellten traditionell der TSV Küps und der TSV Weißenbrunn. Von den örtlichen Gruppen war der FC-Bayern-Fanclub Leßbachtal Weißenbrunn stark vertreten.

Die landschaftlich schön gelegenen Strecken führten über befestigte Straßen und Wege quer durch einige Gemarkungen des Weißenbrunner Bereiches. Start und Ziel war dabei die Leßbachtalhalle. Vorsitzender Uwe Ossmann zeigte sich erfreut über den reibungslosen Ablauf der Großveranstaltung und dankte den Pokal- und Geldspendern sowie allen Mitwirkenden. Bürgermeister Egon Herrmann, seit 18 Jahren Schirmherr der Veranstaltung, wies auf den Werbeeffekt für Weißenbrunn hin. Als Anerkennung überreichte ihm Vorsitzender Uwe Ossmann ein Präsent. Uwe Ossmann gratulierte auch der Vorsitzenden des IVV-Franken, Betty Berdami, zur Wahl als Vizepräsidentin im Deutschen Volkssportverband (DVV). Renate Wicklein aus Kronach wurde für zehnjährige Treue und Mitarbeit geehrt.

Geehrt wurden mit Präsentkörben die Gruppen mit den höchsten Teilnehmerzahlen: 1. TSV Küps, 2. TSV Weißenbrunn, 3. Wandergruppe Feldbuch, 4. Wanderfreunde "Mittlerer Rennsteig" Frauenwald, 5. Wanderfreunde Schwarzenbach an der Saale und 6. FC-Bayern Fanclub Leßbachtal Weißenbrunn. dw

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren