Forchheim

Üben für Tanzaktion auf dem Rathausplatz

"One billion rising" ist ein Tanz/Flashmop, der am Valentinstag, 14. Februar, auf der ganzen Welt getanzt wird, um Zeichen gegen Gewalt, Missbrauch und Unte...
Artikel drucken Artikel einbetten
"One billion rising" ist ein Tanz/Flashmop, der am Valentinstag, 14. Februar, auf der ganzen Welt getanzt wird, um Zeichen gegen Gewalt, Missbrauch und Unterdrückung der Frauen und Mädchen zu setzen. Bereits zum vierten Mal wird auch in Forchheim auf dem Rathausplatz getanzt. Los geht's um 17.30 Uhr. Die Choreografie, falls jemand möchte, kann an den Freitagen, 2. und 9. Februar, jeweils von 19 bis 19.30 Uhr im "Freiraum", Holzstraße 10 (über Bogatz/Eingang im Hof), geübt werden. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.