Ebern
wettbewerb

TV-Kegler richten die Stadtmeisterschaft aus

Die Kegelabteilung des TV Ebern lädt vom Dienstag, 19. März, bis Donnerstag, 11. April, zur Stadtmeisterschaft für Privatkegler auf die Vierbah-nenanlage im Eberner Sportheim ein. Acht Termine werden ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Kegelabteilung des TV Ebern lädt vom Dienstag, 19. März, bis Donnerstag, 11. April, zur Stadtmeisterschaft für Privatkegler auf die Vierbah-nenanlage im Eberner Sportheim ein.

Acht Termine werden angeboten, jeweils an den Dienstagen und Donnerstagen: 19., 21., 26. und 28. März sowie 2., 4., 9. und 11. April, immer ab 17 Uhr. Es wird in verschiedenen Klassen gestartet.

Ein Team besteht aus vier Personen. Jeder Spieler hat zweimal 30 Schub, jeweils 15 auf die Vollen und 15 auf Abräumen, zu absolvieren. Zum Mannschaftswettbewerb zählt das Gesamtergebnis aller vier Starter. Bei Gleichheit entscheidet das bessere Abräumergebnis.

Eine zusätzliche Chance besteht beim Weinkegeln: Wer bei zehn Schub 59 Holz erreicht, bekommt eine Flasche Wein.

Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen des TV-Sommerfestes. Die Startgebühr beträgt für die Mannschaft 15 Euro, für Jugendteams zehn Euro, für die Einzelstarter vier beziehungsweise drei Euro (Jugendliche).

Anmeldungen nimmt Sabine Wolfschmitt ab 15 Uhr unter der Rufnummer 09531/5112 entgegen (oder per E-Mail an kegelabteilung-tve@web.de), wie die TV-Kegler weiter mitteilten. di

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren