Forchheim

Turniertänzer, Zumba und West-Coast-Swing begeisterten Ballbesucher

Die Tanzschule Tanz-Eleganz aus Forchheim hatte wieder zum festlichen Winterball in die Räumlichkeiten der Jahn-Kulturhalle in Forchheim geladen. Die etwa 200 Gäste konnten auf zwe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Tänzerische Eleganz beherrschte das Parkett beim Auftritt eines Turnier-Tanzpaares. Foto: privat
Tänzerische Eleganz beherrschte das Parkett beim Auftritt eines Turnier-Tanzpaares. Foto: privat
Die Tanzschule Tanz-Eleganz aus Forchheim hatte wieder zum festlichen Winterball in die Räumlichkeiten der Jahn-Kulturhalle in Forchheim geladen. Die etwa 200 Gäste konnten auf zwei Tanzflächen zu ausgesuchter Musik das Tanzbein schwingen.
Neben Livemusik der Band "Mirage" hatte Tanz-Eleganz jedoch noch viele weitere spannende Programmpunkte zu bieten: So begrüßte die Gäste vor offizieller Eröffnung des Balles ein Bühnenmagier mit seiner Kunst.
Besonderes Highlight für alle
Anwesenden war die Zumba- Show, welche Tänzerinnen der Zumba-Kurse von Tanz-Eleganz im Großraum Forchheim auf die Beine gestellt hatten.
Natürlich durfte auch ein Turnier-Tanzpaar nicht fehlen, das den Anwesenden in einer Standard- und Latein-Tanzshow verzücktes Staunen entlockte.
Für alle, die über den Tellerrand der bekannten Standard- und Lateintänze hinaus schauen
wollten, gab es die Möglichkeit an einem West-Coast-Swing- Workshop teilzunehmen.Dieser moderne Tanz aus den USA erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Tanz-Eleganz nimmt hier nach eigenen Angaben mit diversen Kursen in der Metropolregion Nürnberg eine Vorreiterrolle ein.
Der im wahrsten Sinne des Wortes "krönende Abschluss" war die Kür der Schneekönigin 2016. Den Titel konnten zwei Schülerinnen aus Forchheim erringen. Die glücklichen Gewinnerinnen erhalten freien Eintritt zu allen Veranstaltungen der Tanzschule Tanz-Eleganz im Jahr 2016. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren