Küps
Fussball

TSV Küps verschafft sich etwas Luft

In der Kreisklasse 2 Lichtenfels hat der TSV Küps einen wichtigen Heimsieg gefeiert und sich Luft im Abstiegskampf verschafft. Der Vorsprung vor Platz 14 be...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Kreisklasse 2 Lichtenfels hat der TSV Küps einen wichtigen Heimsieg gefeiert und sich Luft im Abstiegskampf verschafft. Der Vorsprung vor Platz 14 beträgt nun acht Punkte. Dagegen bleibt der VfR Schneckenlohe auf einem Abstiegsplatz.


Kreisklasse 2

FC Schwürbitz -
VfR Schneckenlohe 6:1
Der "Göritzenelf" gelang zwar vor 80 Zuschauern ein ungefährdeter Heimsieg, doch die eifrigen Schneckenloher hielten lange Zeit die Spannung hoch. Die Gastgeber gingen durch Andreas Kremer in Führung. Die taktisch gut eingestellten Gäste erzielten durch Nino Fiedler den Ausgleich (18.). Die Gastgeber machten dann wieder mehr Druck, und Heiko Oder machte den 3:1-Pausenstand perfekt.
Nach dem Seitenwechsel versuchten die Gäste mehr Druck aufzubauen und kamen auch zu nicht ungefährlichen Strafraumszenen. Für die Vorentscheidung sorgte Kremer in der 62. Minute mit dem 4:1. Christopher Daumann und Christian Wich mit einem Volleyschuss machten das halbe Dutzend voll. Andreas Lother hatte Pech mit einem Pfostenschuss. ha

TSV Küps - Fortuna Roth 1:0
Trotz widriger Wetterbedingungen entwickelte sich auf tiefem Geläuf eine flotte Partie. Die Heimelf übernahm sofort die Initiative und erspielte sich mehrere Torchancen. Eine davon nutzte Timo Bauer, als er den Ball sehr schön über den gegnerischen Torwart lupfte (18.). Weitere Gelegenheiten brachten nichts ein. Bei einer davon hatte Glier Pech, als sein Lupfer vom Toreck ins Aus sprang.
Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer ein weiterhin offenes Spiel mit einem Chancenplus für den TSV Küps, doch der Ball wollte nicht ins Tor. Der Gast dezimierte sich dann mit "gelb-rot" für Pülz. Am Schluss blieb es beim hochverdienten 1:0 für die Gastgeber. ha


B-Klasse 4

TSV Gundelsdorf II -
SG Haßlach 2:3
Tore:
1:0 Beiergrößlein (11.), 1:1 St. Beetz (23.), 2:1 Gratzke (36.), 2:2 M. Beetz (52./Elfmeter), 2:3 Baierlipp (56.) / SR: Nickol (FC Haig). sp

SV Reitsch II -
TSV Ebersdorf II 2:5
Tore:
0:1 Schramm (9.), 1:1 Hämmer (16.), 1:2 Schramm (20.), 2:2 Büttner (38.), 2:3 Förtsch (58.), 2:4 Traut (66.), 2:5 Schramm (85.) / SR: Tragelehn (SV Rothenkirchen). bfv
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren