Eicha

Trieb lädt zum 18. Mal zum Franken-Bike-Marathon ein

Trieb — Mit dem 18. Franken-Bike-Marathon bietet der RVC Trieb am Sonntag, 21. Juni, sowohl den Teilnehmern als auch den Zuschauern ein Radsportevent der Extraklasse, das weit und ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Hunderte Fahrradfahrer gehen am Sonntag, 21. Juni, auf die verschiedenen Strecken des Franken-Bike-Marathons im Lichtenfelser Stadtteil Trieb.  Foto: Alfred Thieret
Hunderte Fahrradfahrer gehen am Sonntag, 21. Juni, auf die verschiedenen Strecken des Franken-Bike-Marathons im Lichtenfelser Stadtteil Trieb. Foto: Alfred Thieret
Trieb — Mit dem 18. Franken-Bike-Marathon bietet der RVC Trieb am Sonntag, 21. Juni, sowohl den Teilnehmern als auch den Zuschauern ein Radsportevent der Extraklasse, das weit und breit seinesgleichen sucht.
Wie in den Vorjahren werden drei Strecken angeboten. Ideal für Einsteiger ist die Kurzdistanz mit einer Länge von 19 km und einer Höhendifferenz von 400 m. Die Teilnehmer am 48 km langen Halbmarathon haben 1400 Höhenmeter zu bewältigen und die Marathon-Spezialisten müssen auf der 87 km langen Strecke beträchtliche 2450 Höhenmeter erklimmen. Die Biker werden in sechs Startblöcke eingeteilt und im Verlauf von einer halben Stunde zwischen 10 Uhr und 10.30 Uhr auf die Strecke geschickt. Start und Ziel ist im Bereich des Sportgeländes des FC Trieb.

Neun Klassen

Beim Marathon und Halbmarathon wird in neun Klassen gestartet: Junioren und Juniorinnen (Jahrgänge 2000-1997), Herren sowie zwei Damen- und vier Seniorenklassen. Das Einsteigerrennen ist für Junioren männlich und weiblich sowie Damen und Herren ausgeschrieben. Die Jahrgänge 2000/1999 dürfen nur auf der Kurz- und Mitteldistanz starten. Für Enduro-Bikes gibt es auf der Mitteldistanz eine gesonderte Wertungsklasse, allerdings ohne Altersklassen.

Attraktive Preise

Die ersten drei jeder Altersklasse erhalten Trophäen und Sachpreise. Für die drei Erstplatzierten auf der Langdistanz bei Damen und Herren sind Geldpreise ausgesetzt. Die beiden Gesamtsieger der Langdistanz (Männer und Frauen) dürfen sich zusätzlich auf einen Wochenendaufenthalt für zwei Personen einschließlich eines Candle-Light-Dinners im Kurhotel Bad Staffelstein im Wert von jeweils 360 Euro freuen.
Zusätzlich findet auch noch eine Unternehmenswertung entsprechend der Anzahl der Teilnehmer statt. Dabei werden Damen doppelt und Unternehmenschefs vierfach gezählt. In die Wertung kommen Firmenteams ab fünf Teilnehmer. Der Gewinner erhält einen Gutschein für eine Team-Party im Berggasthof Banzer Wald, der Zweitplatzierte ein Teamevent für zehn Personen im Waldklettergarten in Banz und der Dritte darf mit zehn Personen auf eine Lichtenfelser Floßfahrt vom Hotel Krone.

Meldeschluss am 14. Juni

Verschiedene Firmen sind mit Ständen und den neuesten Fahrrad-Modellen vor Ort. Für Verpflegung auf der Strecke und im Zielbereich ist ausreichend gesorgt.
Der Meldeschluss ist am 14. Juni. Nachmeldungen sind gegen eine zusätzliche Gebühr von 7 Euro möglich. Nähere Informationen gibt es unter www.frankenbikemarathon.de.

Alpina-Cup am Samstag

Bereits am Samstag, 20. Juni findet der 4. Lauf des Alpina-Cups in Trieb statt. Die Rennen sollen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, an altersgerechten Wettkämpfen der olympischen Disziplin Mountainbike-Cross-Country teilzunehmen.

Familien-Schnupperrennen

Jugendliche können beim Franken-Bike-Marathon Wettkampfatmosphäre schnuppern
Im Rahmen eines Familienstarts können erstmals Jugendliche bis 15 Jahre (Jahrgang 2000 und jünger zusammen mit Vater oder Mutter die Einsteigerrunde von 19 km in Angriff nehmen und ein wenig Wettkampfatmosphäre erleben, auch wenn der Druck des Zeitlimits wegfällt. Während im Rahmen des Familienstartgeldes Erwachsene das normale Startgeld zu entrichten haben, müssen die Jugendlichen lediglich 7 Euro bezahlen. Bei Anmeldung bis zum 7. Juni erhalten die jugendlichen Teilnehmer eine personalisierte Startnummer mit ihrem Vornamen als tolle Erinnerung sowie ein großes Badetuch. thi
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren