Bayreuth

Trialog zum Thema Borderline

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Diakonie Bayreuth, Brunnenstraße 4, lädt am Montag, 26. August, von 18 bis 20 Uhr zum Borderline-Trialog ein. Das Thema lautet "Selbstverletzung - stimmt das Vorurt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Diakonie Bayreuth, Brunnenstraße 4, lädt am Montag, 26. August, von 18 bis 20 Uhr zum Borderline-Trialog ein. Das Thema lautet "Selbstverletzung - stimmt das Vorurteil mit den Erfahrungen überein?". Zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch sind Betroffene, Angehörige, Professionelle und Interessierte eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren