Neuensee

Treffen der Blutspendehelfer

Seit vielen Jahrzehnten führt das Rote Kreuz im Landkreis regelmäßige Blutspendetermine durch. Das Rote Kreuz ist sehr stolz darauf, dass der Landkreis so regelmäßig einen Spitzenplatz in der bayernwe...
Artikel drucken Artikel einbetten

Seit vielen Jahrzehnten führt das Rote Kreuz im Landkreis regelmäßige Blutspendetermine durch. Das Rote Kreuz ist sehr stolz darauf, dass der Landkreis so regelmäßig einen Spitzenplatz in der bayernweiten Blutspendestatistik einnehmen kann (2. Platz im Jahr 2018). Dieser beachtliche Erfolg ist in hohem Maße dem ehrenamtlichen Engagement der knapp 100 Rotkreuz-Helfer zu verdanken. An etwa 40 Terminen im Jahr leisten sie einen wertvollen Beitrag zum Gelingen der Blutspendetermine. Um für dieses vorbildliche Engagement Danke zu sagen, sind alle ehrenamtlichen Rotkreuz-Helfer am Samstag, 26. Oktober, um 14 Uhr im BRK-Mehrgenerationenhaus Michelau eingeladen. An diesem Tag wird gemeinsam auf das vergangene Blutspendejahr zurückgeblickt, aktuelle Themen besprochen und verdiente Blutspendehelfer geehrt.Anmeldung bei Lukas Schäfer (Telefon 09571/959032, E-Mail: schaefer@kvlichtenfels.brk.de). red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.