1 / 1
Robert Fiedler fühlte sich in Sportbekleidung am wohlsten, denn sein Herz schlug insbesondere für den Fußballsport.  Foto: Dieter Radziej

Robert Fiedler fühlte sich in Sportbekleidung am wohlsten, denn sein Herz schlug insbesondere für den Fußballsport. Foto: Dieter Radziej