Rattelsdorf

Trauer um Renate Neubecker

Die Lokalredaktion des Fränkischen Tags trauert um Renate Neubecker. Seit Jahrzehnten berichtete sie regelmäßig, zuverlässig und engagiert vor allem aus der Marktgemeinde Rattelsdorf. Sie war als frei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Renate Neubecker
Renate Neubecker

Die Lokalredaktion des Fränkischen Tags trauert um Renate Neubecker. Seit Jahrzehnten berichtete sie regelmäßig, zuverlässig und engagiert vor allem aus der Marktgemeinde Rattelsdorf. Sie war als freie Mitarbeiterin länger an Bord des FT-Teams als alle heute noch aktiven Redakteure. Aberhunderte Artikel und Fotos sind mit ihrem Namen oder ihrem Kürzel "nr" gezeichnet. Sie deckte das ganze Spektrum ab, vom Faschingszug über das Vereinsleben bis zur Kommunalpolitik. Bewundernswert war, wie sie auch über die Politik in ihrer Gemeinde stets sachlich und neutral berichtete. Denn persönlich vertrat sie sehr wohl eine klare politische Position. Sie war im SPD-Ortsverein Rattelsdorf aktiv, zeitweise als dessen Vorsitzende, war Gemeinde- und Kreisrätin. Renate Neubecker wird eine große Lücke im Mitarbeiterteam der FT-Lokalredaktion hinterlassen. Sie verstarb plötzlich und unerwartet am vergangenen Dienstag im Alter von 73 Jahren. Unser Mitgefühl gilt allen Angehörigen, Freunden und Weggefährten. hak

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren