Laden...
Schondra
Erwischt

Transporter kräftig überladen

Der Ladung nach hätten es eineinhalb Kleintransporter sein müssen, was aber vor den Polizeibeamten stand, war lediglich ein Fahrzeug, das sie am Dienstagmorgen auf der A 7 bei Schondra kontrollierten....
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Ladung nach hätten es eineinhalb Kleintransporter sein müssen, was aber vor den Polizeibeamten stand, war lediglich ein Fahrzeug, das sie am Dienstagmorgen auf der A 7 bei Schondra kontrollierten.

Wie die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck meldet, stellten die Beamten fest, dass der Kleintransporter inklusiv seiner Ladung das zulässige Gesamtgewicht überschritt. Beim anschließenden Wiegen konnte eine Überschreitung des zulässigen Gesamtgewichts von sage und schreiben 1730 kg festgestellt werden. Der somit um 49 Prozent überladene Kleintransporter konnte die Weiterfahrt erst antreten, nachdem ein Ersatzfahrzeug einen Teil der Ladung übernommen hatte. Der 46-jährige Fahrer musste vor Ort ein Bußgeld von mehreren hundert Euro bezahlen. pol

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren