Tütschengereuth

Trainer treten zurück

Tütschengereuth — Beim Fußball-Kreisligisten DJK-SV Tütschengereuth steht das Trainerduo Stefan Köbrich (38) und Oliver Munckwitz (33), nicht mehr an der Seitenlinie. Dies meldet u...
Artikel drucken Artikel einbetten
Tütschengereuth — Beim Fußball-Kreisligisten DJK-SV Tütschengereuth steht das Trainerduo Stefan Köbrich (38) und Oliver Munckwitz (33), nicht mehr an der Seitenlinie. Dies meldet unser Partner-Portal www.anpfiff.info. Beide traten nach dem 0:3 gegen den SV Pettstadt in der vergangenen Woche zurück. Beim 2:2 beim SV Ober-/Unterharnsbach am Samstag betreute Abteilungsleiter Michael Rünagel zusammen mit Rainer Schwarz die "Staabeißer". Die Tütschengereuther nehmen derzeit im Bamberger Kreisoberhaus Platz 12 ein. Die fünf letzten Teams liegen nur einen Punkt auseinander. Die Vorstandschaft des SV DJK Tütschengereuth ist auf der Suche nach einem neuen Coach und will möglichst bald eine Lösung herbeiführen. Köbrich war - mit einer Unterbrechung in der Saison 2012/13 - seit 2010 Trainer in Tütschengereuth. df

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren