Ebermannstadt

Trachtengruppe besucht Gottesdienst

Die Trachtengruppe der Landsmannschaft Schlesien, Ortsverband Ebermannstadt, nimmt am ökumenischen Gottesdienst im "Hain des Ostens" in Muggendorf teil. Am Sonntag, 10. Juni, beginnt um 10 Uhr die chr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Trachtengruppe der Landsmannschaft Schlesien, Ortsverband Ebermannstadt, nimmt am ökumenischen Gottesdienst im "Hain des Ostens" in Muggendorf teil. Am Sonntag, 10. Juni, beginnt um 10 Uhr die christliche Morgenfeier. Treffpunkt zur Abfahrt nach Muggendorf ist am Aldi-Parkplatz in Ebermannstadt um 9.30 Uhr. Für Interessierte besteht eine Mitfahrgelegenheit zum ökumenischen Gottesdienst in freier Natur. Diese Gedenkstätte wurde nach dem Krieg von Heimatvertriebenen errichtet. Eine Marmortafel erinnert an die Gebiete im ehemaligen deutschen Osten mit dem jeweiligen Wappen von Schlesien, Pommern, Ostpreußen und des Sudetenlandes. red


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.