Coburg
spielzeugflohmarkt

Tolles nicht nur für Sammlung

Zum Spielzeugflohmarkt im Puppenmuseum wird eingeladen. Er findet am Sonntag, 12. November, von 11 bis 16 Uhr statt. Die Besucher erwartet laut Mitteilung e...
Artikel drucken Artikel einbetten
Spielzeugflohmarkt  Foto: Coburger Puppenmuseum
Spielzeugflohmarkt Foto: Coburger Puppenmuseum
Zum Spielzeugflohmarkt im Puppenmuseum wird eingeladen. Er findet am Sonntag, 12. November, von 11 bis 16 Uhr statt. Die Besucher erwartet laut Mitteilung ein kunterbuntes Angebot, das vor allem Kinder und Familien sowie Sammler interessieren dürfte: Spielzeug aller Art, Puppen, Teddies, Plüschtiere und Bücher warten auf neue Besitzer. Bestimmt ist das ein oder andere Weihnachtsgeschenk dabei.
Von 13 bis 15 Uhr hält außerdem der Puppendoktor Thomas Packert Sprechstunde und kümmert sich um verletzte Lieblinge. Der Eintritt ins Museum ist ermäßigt: Erwachsene zahlen 2 Euro, Kinder 1,50 Euro.
Neben der Schnäppchenjagd bietet der Rundgang durch das Puppenmuseum viel Abwechslung: Mehrere Stationen laden zum Spielen, Verkleiden und Malen ein. Außerdem stehen zahlreiche neue Brett- und Kartenspiele zum Ausprobieren bereit. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren