Reundorf

Toilettenhäuschen umgefahren

Ein mobiles Toilettenhäuschen, das am Schönbrunnersee aufgestellt war, wurde von einem Unbekannten zwischen 1. und 13. Mai umgeschmissen oder umgefahren. Ein Plastikschild brach ab und Fäkalien liefen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein mobiles Toilettenhäuschen, das am Schönbrunnersee aufgestellt war, wurde von einem Unbekannten zwischen 1. und 13. Mai umgeschmissen oder umgefahren. Ein Plastikschild brach ab und Fäkalien liefen aus, ein Sachschaden von 100 Euro entstand. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren