Seubelsdorf

Tiguan angefahren und geflüchtet

Ein 46-jähriger Mann beobachtete am Montagvormittag, wie eine Skoda-Fahrerin auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Bamberger Straße beim Ausparken auf einen Tiguan stieß und weiterfuhr, oh...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 46-jähriger Mann beobachtete am Montagvormittag, wie eine Skoda-Fahrerin auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Bamberger Straße beim Ausparken auf einen Tiguan stieß und weiterfuhr, ohne sich um den angerichteten Schaden von rund 3000 Euro zu kümmern. Der aufmerksame Zeuge konnte das Kennzeichen erkennen und es dem geschädigten Fahrzeugführer mitteilen. Die Unfallverursacherin erwartet nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren