Obertheres
Ehrungen

"Therissimo" sagte Dank für jahrzehntelange Treue

Als Dank für das Singen, das Miteinander und das Füreinander lud der Gesangverein Obertheres seine Mitglieder und Chorsänger zum Ehrennachmittag und Ehemaligentreff in den "Schafhof" ein. Zum Ehrentag...
Artikel drucken Artikel einbetten
Große Ehrung, ausgeführt von Detlev Brands (hinten von links), für 60 Jahre Treue zum Verein: Hermann Hußlein, Marlies Glöckner und Ludwig Viering. Vorne von links: Es gratulierte Christine Hahn (Vorsitzende) Monika Endres für 50 Jahre Mitgliedschaft und als aktive Sängerin, ebenso Waltraud Stadler (40 Jahre). Den Glückwünschen schloss sich der Dirigent des Chores, Bernhard Oberländer, gerne an.  Foto: Elke Englert
Große Ehrung, ausgeführt von Detlev Brands (hinten von links), für 60 Jahre Treue zum Verein: Hermann Hußlein, Marlies Glöckner und Ludwig Viering. Vorne von links: Es gratulierte Christine Hahn (Vorsitzende) Monika Endres für 50 Jahre Mitgliedschaft und als aktive Sängerin, ebenso Waltraud Stadler (40 Jahre). Den Glückwünschen schloss sich der Dirigent des Chores, Bernhard Oberländer, gerne an. Foto: Elke Englert

Als Dank für das Singen, das Miteinander und das Füreinander lud der Gesangverein Obertheres seine Mitglieder und Chorsänger zum Ehrennachmittag und Ehemaligentreff in den "Schafhof" ein.

Zum Ehrentag begab sich der Chor "Therissimo" auf eine musikalische Reise durch ein Repertoire an Liedgut, an das sich auch diejenigen erinnern konnten, die sich nicht mehr dem Singen hingeben. Sie unterstützen dafür aber den Gesangverein durch langjährige Mitgliedschaft weiterhin. Dennoch schaffte es Dirigent Bernhard Oberländer, die Ehemaligen auf die Bühne zu bekommen, um gemeinsam mit den Aktiven einige Lieder vorzutragen.

Der Höhepunkt des harmonischen Nachmittags waren die Ehrungen aktiver Sänger sowie Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaft. Die nahm Detlev Brands als Vertreter der Sängergruppe Haßberge vor mit der Vorsitzenden des Gesangvereins, Christine Hahn.

Geehrt wurden Monika En-dres für 50 Jahre aktives Singen und Waltraud Stadler für 40 Jahre. Beiden wurde diese Auszeichnung vom Fränkischen Sängerbund zuteil.

Weitere Ehrungen gab es für zehn Jahre aktives Singen für Sandra Binder und Heidi Gerike. Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet wurden: Andrea Bulheller, Manfred Dohles, Brigitte Hymon, Margarethe Keller, Walter Klein, Hans-Peter Reis, Anja Stumpf und Günter Zaschka.

Seit 50 Jahren Vereinsmitglieder sind Monika Endres, Rudi Firsching, Anette Hümmer, Sieglinde Hußlein, Helene Thurn und Bernd Voit. Sogar schon 60 Jahre Mitglieder sind Marliese Glöckner, Hermann Hußlein und Ludwig Viering. Allen Geehrten gebührten ein großer Applaus und Dankesworte für ihre Treue zum Verein sowie für das aktive Singen im Chor "Therissimo".

Blick in die Geschichte

Zum Abschluss des Ehrentages präsentierten Matthias und Christine Hahn eine Bilderschau über die Geschichte des Gesangvereins. Darunter waren Fotos von vor über 100 Jahren und von Auftritten des Gesangvereins und weiteren Aktivitäten.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren