Bayreuth
Vortrag

Therapie bei Depression

Achtsamkeitspraxis hilft Menschen mit Depressionen, anders mit schwierigen Gedanken und Gefühlen umzugehen und das Rückfallrisiko zu vermindern. Am Montag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr stellt Antje Ricke...
Artikel drucken Artikel einbetten

Achtsamkeitspraxis hilft Menschen mit Depressionen, anders mit schwierigen Gedanken und Gefühlen umzugehen und das Rückfallrisiko zu vermindern. Am Montag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr stellt Antje Ricken das "Mindfulness-based Cognitive-Therapy-Programm" in Bayeuth im Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Straße 24, vor. Das Programm wurde speziell für die Bedürfnisse von Depressionserfahrenen entwickelt. Der Therapieansatz kombiniert Elemente der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion mit Interventionen der kognitiven Verhaltenstherapie. Die Referentin wird einen Blick in die Forschungen geben. Aber auch ganz praktische Übungsbeispiele werden Bestandteil des Abends sein. Die Teilnahme ist offen für alle. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren