Lichtenfels

Tempokontrolleure haben ruhigen Abend

Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels führten am Montagabend in der Kronacher Straße eine Laserkontrolle durch. Hierbei musste nur ein Fahrzeugführer bea...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels führten am Montagabend in der Kronacher Straße eine Laserkontrolle durch. Hierbei musste nur ein Fahrzeugführer beanstandet werden. Er fuhr bei erlaubten 50 km/h mit 63 "Sachen" in die Kontrollstelle. Nach der Bezahlung des fälligen Verwarnungsgeldes in Höhe von 15 Euro durfte der Fahrer seine Fahrt fortsetzen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren