Laden...
Bad Kissingen
badkissingen.inFranken.de  Kindergartenkinder lernten die Rehaklinik Am Kurpark kennen.

Teddy trägt einen Verband

Im Mittelpunkt des Deutschen Reha-Tages stand diesmal die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen, und selbstverständlich machte die Rehaklinik Am Kurpark von Bad Kissingen mit. 15 Kinder mit ihre...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Mittelpunkt des Deutschen Reha-Tages stand diesmal die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen, und selbstverständlich machte die Rehaklinik Am Kurpark von Bad Kissingen mit. 15 Kinder mit ihren Betreuerinnen aus dem Kliegl-Kindergarten waren eingeladen, sich vor Ort alles anzuschauen. An jedem vierten Samstag im September findet so ein Informationstag statt, an dem die Rehabilitationskliniken ihre Arbeit vorführen.

Auf diese junge Zielgruppe abgestimmt, informierten Chefarzt Dr. Andreas Willer, Pflegedienstleiter Markus Staubach und der Leiter der Medizinischen Trainingstherapie Steffen Wentrock darüber, was Rehabilitation leistet, wenn beispielsweise die Eltern, die Oma oder der Opa nach einem Sturz mit anschließender Operation der Hüfte oder des Knies zur weiteren Genesung in eine Rehaklinik kommen.

Das Projektteam der medizinischen Abteilung hatte - neben der Besichtigung der Klinik - ein kindgerechtes Besuchsprogramm mit zwei Schwerpunkten vorbereitet: Einblicke in die Aufgaben einer Krankenschwester in der Rehabilitationspflege sowie Bewegungsübungen mit den Physiotherapeuten. So wurden Pflaster geklebt, ein riesiger Teddybär bekam einen Verband angelegt, es wurde Blutdruck gemessen und das eigene Herz abgehorcht und in der großen Gymnastikhalle wurden Bewegungsübungen für Koordination, einen gesunden Rücken und Gelenke geübt.

Die Rehaklinik Am Kurpark ist eine Fachklinik für Rheumatologie, Orthopädie, Onkologie, Hämatologie und Neurootologie sowie Lehrklinik für Ernährungsmedizin. Sie gehört zur Gruppe der Reha-Zentren Baden-Württemberg, die im Jahr 2007 aus dem Zusammenschluss der Rehakliniken der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg entstanden ist. Heute gehören dazu acht Kliniken in Baden-Württemberg und eine in Bayern, und zwar an den Standorten Baden-Baden, Bad Mergentheim, Bad Kissingen, Donaueschingen, Freiburg, Glottertal, Heidelberg, Isny und Nordrach. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren