Küps
Tennis

TC Küps ist auf Erfolgskurs: Bittner, Ament, Niefanger und Ammon triumphierten mit 6:0

Zu einer klaren Angelegenheit entwickelte sich die Begegnung der Herren des TC Küps gegen den TC Untersiemau. Die Junioren 18 unterlagen dagegen deutlich bei Baur SV Burgkunstadt II. Wetterbedingt wur...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zu einer klaren Angelegenheit entwickelte sich die Begegnung der Herren des TC Küps gegen den TC Untersiemau. Die Junioren 18 unterlagen dagegen deutlich bei Baur SV Burgkunstadt II. Wetterbedingt wurde die Partie der Herren 30 gegen den TC Sonnefeld auf heute Abend verschoben.
Einen holprigen Start verzeichneten die Herren 65, die ersatzgeschwächt ihre ersten beiden Begegnungen verloren. Die Damen 40 holten in Bischberg einen Punkt und die Damen 50 besiegten im Nachbarderby den TC Wallenfels mit 5:1. In einem spannenden Duell mussten sich die Mädchen 14 gegen Baur SV Burgkunstadt geschlagen geben.


Junioren 18, K1

TC Küps -
Baur SV Burgkunstadt 0:6

Einzel: Frech - Funiga 1:6; 0:6; Kratofil - Fischer 4:6; 1:6; David - Johann 3:6; 0:6;Schaub - Knäblein 1:6; 0:6; Doppel: Frech/Schaub - Zuniga/Fischer 0:6; 0:6; Kratofil/David - Johann/Knäblein 0:6; 0:6.


Herren, K3

TC Untersiemau - TC Küps 0:6
Einzel: Walsch - Bittner 0:6, 0:6; Süß - Ament 5:7; 4:6; Scherbel - Niefanger 4:6; 2:6; Kunze - Ammon 2:6; 0:6; Doppel: Walsch/Kunze - Bittner/Ament 1:6; 0:6; Süß/ Greiner - Niefanger/Ammon 3:6; 0:6.


Damen 30, BL

TC Küps - TC Veste Coburg 6:3
Da drei Spielerinnen der Gäste verletzungsbedingt aufgaben oder nicht antreten konnten, hatte Küps leichtes Spiel.
Einzel: Bergner - Krank 0:6; 2:6; Bittruf - Zietz (w.o.); Weissbach - Grundmann 3:6; 5:7, Wachter - Heger 6:1; 6:4; Geßlein - Löffler (w.o.); Tönnesmann - Seiler (w.o.); Doppel: Bittruf/Geßlein - Krank/Grundmann 2:6; 0:6; Bergner/ Tönnesmann - Zietz/Heger (w.o.); Weissbach/ Wachter - Löffler/Seiler (w.o.).


Damen, 40 K1

TC Bischberg - TC Küps 3:3
Überraschend besiegte die Paarung Thaler/Hümmrich das Spitzendoppel der Gastgeber und entführte somit einen Punkt aus Bischberg.
Einzel: Sonntag - Thaler 6:4; 6:2; Hoffmann - Kroha 5:7; 6:2, 2:10; Lindemann - Wagner 6:3, 6:3; Starke - Gagel 6:2. 4:6: 8:10; Doppel: Schwappach/Sonntag - Thaler/ Hümmrich 3:6; 1:6; Hoffmann/Starke - Kroha/Gagel - 6:4; 6:3.


Damen 50, B2

TV Wallenfels - TC Küps 1:5
Einzel: Fößel - Kroha 6:1; 6:2; Düthorn - Schmidt 0:6; 1:6; Weiss (w.o.) - Kutnyak 2:5; Hänel - Spörlein 4:6; 3:6; Doppel: Fößel/Düthorn - Kroha/Kutnyak 4:6; 5:7; Schreiner/ Weber - Schmidt/Spörlein 1:6; 6:3; 8:10.


Mädchen 14, K1

Baur SV Burgkunstadt -
TC Küps 4:2

Dass vier Spiele erst im Matchtiebreak entschieden wurden, zeigt, wie spannend die Begegnung verlief. Erfolgreichste Akteurin aus Küps war Koch, die im Einzel und im Doppel mit Bergner jeweils siegte.
Einzel: Pettrich - Bittner 6:2; 6:7; 10:5; Schwarzmaier - Fößel 6:3, 6:0;Henkel - Koch 4:6; 3:6; Meindlschmidt - Bergner 7:6; 6:7; 10:3; Doppel: Pettrich/ Henkel - Bittner/ Fößel 6:2; 6:7; 10:5; Schwarzmeier/ Meindlschmidt - Koch/ Bergner 7:5; 6:7;4:10.


Herren 65, B1

TC Küps - TC Erkersreuth 2:4 Gleich im ersten Spiel der neuen Saison musste die Heimmannschaft ohne ihre Nummer eins, R. Wich, an den Start gehen. Nur Kuhnlein konnte sein Einzel gewinnen und auch zusammen mit Kapahnke im Doppel punkten.
Einzel: Spörlein - Bareuther 3:6; 1:6; Kuhnlein - Distler 6:3; 6:1; Gerstmayer -Viebig 0:6; 1:6; Kapahnke - Graspeuntner 3:6; 1:6; Doppel: Kuhnlein/Kapahnke - Bareuther/ Viebig 6:3; 6:7; 10:7; Graf/Neder - Distler/Graspeuntner 1:6; 1:6.


Herren 65, B1

TC Küps -
TSV Mönchröden 1:5

Auch in der zweiten Begegnung gegen den TC Mönchröden gab es für die Heimmannschaft nichts zu holen. Lediglich Graf konnte seinem Gegner ernsthaft Paroli bieten, musste sich aber letztendlich im Tiebreak des zweiten Satzes geschlagen geben. Nur das bisher so erfolgreiche und gut harmonierende Doppel Kuhnlein/Kapahnke sorgten für Ergebniskosmetik.
Einzel: Kuhnlein - Lieb 0:6; 1:6;Gerstmayer - Petrov 0:6; 0:6; Kapahnke - Krauß 2:6; 0:6; Graf Angermaier 5:7; 6:7; Doppel: Wich/Neder(w.o.) - Petrov/Krauß 3:6, 0:1; Kuhnlein/Kapahnke - Lieb/Angermaier 6:3; 7:6.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren