Hammelburg
Hamulissimo

Tamara Project zu Gast

Rock, Pop, Blues und Folk: Am Donnerstag, 8. August, gastiert Tamara Project zum zweiten Mal in der Reihe Hamulissimo auf dem Viehmarkt in Hammelburg - und das in einer neuen Besetzung. Drei Musiker d...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum zweiten Mal gastiert die Band Tamara Project in der Reihe Hamulissimo auf dem Viehmarkt in Hammelburg.  Foto: Jochen Vogler
Zum zweiten Mal gastiert die Band Tamara Project in der Reihe Hamulissimo auf dem Viehmarkt in Hammelburg. Foto: Jochen Vogler

Rock, Pop, Blues und Folk: Am Donnerstag, 8. August, gastiert Tamara Project zum zweiten Mal in der Reihe Hamulissimo auf dem Viehmarkt in Hammelburg - und das in einer neuen Besetzung.

Drei Musiker der aktuellen Band stammen aus der in den 70er und 80er Jahren in der Region bekannten Schulband "Tamara", nämlich Michael Fahrmeier, Martin Seeberger und Detlef Mohr. Für das Konzert "Home again Tour III" hat sich die Band nun mit drei zusätzlichen, befreundeten Musikern verstärkt. Das hat natürlich auch das Song-Repertoire verändert und so hat die jetzt sechsköpfige Formation an drei Probeterminen ein aktuelles Programm einstudiert.

Tamara Project spielt Songs aus den 70er, 80er und 90er Jahren bis heute. Die Auswahl reicht von Folk über Country bis Rock und Blues, wobei die Songs zum Teil auf eigene Weise und stets mit großer Spielfreude interpretiert werden.

Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei (-willig). Für Bewirtung ist gesorgt. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren