Coburg
coburg.inFranken.de 

"Taktvoll" bot Anspruchsvolles

Anlässlich seines zehnjährigen Bestehens hat der Chor "Taktvoll" ein Konzert in der Kirche in Buch am Forst gegeben. Die Veranstaltung war sehr gut besucht, worüber sich nicht nur die Vorsitzende Ute ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Anlässlich seines zehnjährigen Bestehens hat der Chor "Taktvoll" ein Konzert in der Kirche in Buch am Forst gegeben. Die Veranstaltung war sehr gut besucht, worüber sich nicht nur die Vorsitzende Ute Kraus freute. Kraus stellte auch das Programm vor.

Der Kinderchor "Bucher Schmetterlinge", geleitet von Susanne Thaler, erfreute das Publikum durch Singen und Tanzen. Zur musikalischen Reise des Chors gehörte auch ein Block mit afrikanischen Songs in der Zulu-Sprache. Nach weiteren Kirchenliedern wie zum Beispiel "Meine Zeit" folgte eine Zeitreise durch die 70er bis 90er Jahre wie "Can you feel the Love tonight" von Elton John oder "Straight from the Heart" von Bryan Adams. Weitere Hits rundeten das anspruchsvolle Konzert ab. Prädikantin Manuela Rädlein begrüßte alle im Namen der Kirchengemeinde, gestaltete das Programm mit und begleitete einige Lieder mit der Gitarre. Gerhard Angermüller, "Urvater" von "Taktvoll", stellte den Zuhörern die Entstehung des Chores vor. Nach reichlichem Applaus und einer Zugabe wurden alle Gäste ins Gemeindehaus zu einem Umtrunk und einem kleinen Imbiss eingeladen, was auch sehr gut angenommen wurde. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren