Bamberg

Tag der offenen Tür im Klinikum

Zur Eröffnung der Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde findet am Samstag, 26. Januar, von 9 bis 14 Uhr ein Tag der offenen Tür im Klinikum am Bruderwald statt. Eröffnet wird die Veranstal...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zur Eröffnung der Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde findet am Samstag, 26. Januar, von 9 bis 14 Uhr ein Tag der offenen Tür im Klinikum am Bruderwald statt.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Professor Jost Langhorst mit einer Einführung in die Naturheilkunde. Über "Mind-Body-Medizin" spricht Ralf Reißmann. "Naturheilkundliche Selbsthilfestrategien" lautet das Thema von Jessica Wittek und Claudia Dotterweich. Diese Vorträge werden stündlich wiederholt, teilt das Klinikum mit.

Neben Führungen durch die neue Klinik gibt es Präsentationen und Mitmach-Aktionen zu den Themen Bewegung und Entspannung, Wickel und Auflagen, Pflanzenheilkunde und Ernährung. Informiert wird auch über die wissenschaftsbasierte klinische Anwendung von Akupunktur, über Schröpfen und Schröpfkopfmassage zur Behandlung von chronischen Schmerzen und die Blutegel-Therapie. Integrative Medizin und Naturheilkunde will den Menschen darin unterstützen, im persönlichen Alltag einen gesundheitsförderlichen Lebensstil zu entwickeln. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem wechselseitigen Einfluss von Geist, Psyche, Körper und Verhalten auf die Gesundheit. Der Eintritt ist frei. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren