Kronach

Täter stellt sich

Bereits im Januar führte ein bis dato unbekannter Pkw-Fahrer Schleuderübungen auf dem Flugplatzgelände am Kreuzberg in Kronach durch, wodurch ein Schaden vo...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bereits im Januar führte ein bis dato unbekannter Pkw-Fahrer Schleuderübungen auf dem Flugplatzgelände am Kreuzberg in Kronach durch, wodurch ein Schaden von etwa 500 Euro entstand. Zwischenzeitlich meldete sich ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem nördlichen Landkreis und gab reumütig zu, für die Schäden verantwortlich zu sein. Für diese muss er nun aufkommen. pi

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren