Memmelsdorf
fussball

SVM startet mit einem Heimspiel

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat den Spielplan der Fußball-Landesliga Nordwest veröffentlicht. Der SV Memmelsdorf, der bekanntlich von der Gruppe Nordost in die Nordwest-Staffel versetzt worde...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat den Spielplan der Fußball-Landesliga Nordwest veröffentlicht. Der SV Memmelsdorf, der bekanntlich von der Gruppe Nordost in die Nordwest-Staffel versetzt worden ist, beginnt die Spielzeit 2019/20 am Samstag, 13. Juli, um 15 Uhr mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger FT Schweinfurt. Die Unterfranken haben als Meister der Bezirksliga Unterfranken Ost die Rückkehr in die Landesliga geschafft.

Im zweiten Teil der englischen Woche zum Saisonstart ist die Mannschaft von Trainer Gerd Schimmer am Mittwoch, 17. Juli, um 18.30 Uhr beim FC Geesdorf, Tabellen-13. der Vorsaison, zu Gast. Am Samstag, 20. Juli, um 15 Uhr kommt es in der Schmittenau zum Derby gegen den FC Lichtenfels. "Die Termine können sich allerdings noch bis Ende Juni noch ändern", sagte Spielleiter Bernd Reitstetter (Würzburg) auf Nachfrage. Reitstetter hat die Arbeitstagung der Nordwest-Vereine auf Dienstag, 25. Juni, 19 Uhr, in Kleinrinderfeld festgelegt. Am 1. Juli will der Würzburger den endgültigen Spielplan veröffentlichen. Der letzte Spieltag in diesem Kalenderjahr ist für das Wochenende 30. November/1. Dezember vorgesehen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren