Eschenau

Surfen lernen im Linienbus

Bitte einsteigen heißt es am Dienstag, 30. Oktober, in doppeltem Sinne: Im Rahmen der neuen Imagekampagne #BUSFAHREN für den Öffentlichen Personennahverkehr (mehr Infos unter www.busfahren-erh.de) läd...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bitte einsteigen heißt es am Dienstag, 30. Oktober, in doppeltem Sinne: Im Rahmen der neuen Imagekampagne #BUSFAHREN für den Öffentlichen Personennahverkehr (mehr Infos unter www.busfahren-erh.de) lädt Landrat Alexander Tritthart (CSU) um 14 Uhr in einen WLAN-Bus vor dem Rathaus in Eckental-Eschenau. Dort zeigt C@fé-Tablet-Tutorin Boya Marshall allen Interessierten, wie sie mit ihrem Tablet im buseigenen WLAN surfen, E-Mails checken, Fotos machen und das Wetter abrufen können. Der kostenlose Workshop richtet sich hauptsächlich an die Generation 50Plus, die wissen möchte, wie sie mit dem Tablet umgehen können. Jüngere, die sich für die Themen WLAN und ÖPNV interessieren, sind ebenfalls herzlich eingeladen. Wer ein eigenes iPad hat, kann es gern mitbringen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Interessierte können sich bei der Seniorenbeauftragten Anna Maria Preller unter der Telefonnummer 09131/803-1331 oder per E-Mail an anna.maria.preller@erlangen-hoechstadt.de für den Workshop anmelden. Hinweis: Für die ÖPNV-Kampagne werden während der Veranstaltung Bild- und Filmaufnahmen gemacht. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren