Vestenbergsgreuth
Sanierung

Stützmauer für V'greuth

"Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen", betonte Bürgermeister Helmut Lottes. Die Sanierung der Stützmauer an der Freizeitanlage konnte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats zum Angebotsprei...
Artikel drucken Artikel einbetten

"Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen", betonte Bürgermeister Helmut Lottes. Die Sanierung der Stützmauer an der Freizeitanlage konnte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats zum Angebotspreis von knapp 43 000 Euro an die Firma Christian Hofmann aus Burghaslach vergeben werden.

Ursprünglich waren die Gemeindeväter von höheren Kosten ausgegangen. Denn der Hang an der Freizeitanlage war ins Rutschen gekommen und muss jetzt neu verfestigt werden. Die Arbeiten sollen bis zum Beginn der neuen Saison erledigt sein. see



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren