Bad Bocklet
Natur

Streuobsttage mit Fachvorträgen und Ausstellungen

Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bad Kissingen veranstaltet am 17. und 18. November "Streuobsttage" in Bad Bocklet. Die Streuobsttage finden in den Wandelhallen im Kurpark Bad Bocklet s...
Artikel drucken Artikel einbetten
"Streuobsttage" finden in Bad Bocklet statt.  Foto: Markus Stockmann
"Streuobsttage" finden in Bad Bocklet statt. Foto: Markus Stockmann

Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bad Kissingen veranstaltet am 17. und 18. November "Streuobsttage" in Bad Bocklet. Die Streuobsttage finden in den Wandelhallen im Kurpark Bad Bocklet statt.

Die Ausstellung mit Fachvorträgen wird täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet sein. Im großen Kursaal findet eine Fachausstellung rund um die Streuobstwiese mit Fachfirmen, Fachverbänden, Behörden, Direktvermarkten, sowie Imkern und vielem mehr statt.

Im kleinen Kursaal wird es sowohl am Samstag als auch am Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr fundierte Fachvorträge zum Thema Streuobst geben. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Folgende Vorträge werden angeboten: Die Quitte - viel mehr als Gelee und Likör (Anbau, Pflege, Ernte, Sorten); Produktion, Ansaat und Pflege von Mischungen aus gebietseigenen Wildarten; Top Ten der Obstsorten für die bayerischen Baumschulbetriebe mit Streuobst; neue und spezielle Obstsorten zur Verarbeitung; Streuobst: Pflege, Tipps und Sortenwahl. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren