Bad Kissingen

Streit endet in der Ausnüchterungszelle

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der Polizei eine Streitigkeit in der Peter-Heil-Straße mitgeteilt. Die Polizeibeamten trafen vor Ort einen 51-jährigen Mann und seine 42-jährige Partnerin an...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der Polizei eine Streitigkeit in der Peter-Heil-Straße mitgeteilt. Die Polizeibeamten trafen vor Ort einen 51-jährigen Mann und seine 42-jährige Partnerin an. Da ein Zeuge beobachtet hatte, dass der Mann zuvor handgreiflich gegenüber der Dame geworden ist und zu befürchten war, dass es erneut zu Straftaten kommen könnte, wurde dieser in Gewahrsam genommen. Er wurde anschließend in einem Haftraum der Polizeiinspektion Bad Kissingen ausgenüchtert. Ein zuvor bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 3,56 Promille. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren