Altenkunstadt

Streit: 18-Jähriger verletzt sich mit Flasche

Bei einem Streit mit einem gleichaltrigen Mitbewohner hat sich ein deutlich angetrunkener 18-Jähriger mit einer abgebrochenen Wodka-Flasche selbst am Oberkö...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einem Streit mit einem gleichaltrigen Mitbewohner hat sich ein deutlich angetrunkener 18-Jähriger mit einer abgebrochenen Wodka-Flasche selbst am Oberkörper verletzt. Er musste mit mehreren tiefen Schnittwunden zur Behandlung ins Klinikum Lichtenfels gebracht werden. Die Ermittlungen zum genauen Hergang des Streits dauern an. pol
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren