Zeckern

Straßensperrung betrifft Buslinie 206

Aktuell führt das Staatliche Bauamt Bamberg an der Staatsstraße 2259 nördlich von Hemhofen Bauarbeiten durch. Kurzerhand musste die Staatsstraße neben dem Autoverkehr auch für den Linienverkehr gesper...
Artikel drucken Artikel einbetten

Aktuell führt das Staatliche Bauamt Bamberg an der Staatsstraße 2259 nördlich von Hemhofen Bauarbeiten durch. Kurzerhand musste die Staatsstraße neben dem Autoverkehr auch für den Linienverkehr gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Montag, 9. September. Die Sperrung betrifft auch die Buslinie 206 "Zeckern/Oesdorf - Heroldsbach - Burk - Forchheim". Wegen der Vollsperrung endet die Linie vorzeitig in Poppendorf/Flurstraße. Ein extra eingerichteter Shuttlebus bringt von Montag bis Freitag Fahrgäste nach Zeckern und umgekehrt nach Poppendorf/Flurstraße. Dort kann man in die Linie 206 umsteigen. An der Haltestelle Bahnhof Zeckern können Fahrgäste wie gewohnt in die Buslinie 205 nach Höchstadt oder Erlangen einsteigen. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.