Aisch
Sanierung

Straße gesperrt

Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen dem Ortsausgang Aisch und dem Ortseingang Lauf ist abschnittsweise von Dienstag, 11. Juni, bis Samstag, 22. Juni, gesperrt. Das geht aus einer Pressemitteilung d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen dem Ortsausgang Aisch und dem Ortseingang Lauf ist abschnittsweise von Dienstag, 11. Juni, bis Samstag, 22. Juni, gesperrt. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamts hervor. Nachdem über Ostern der so genannte Unterbau ausgebessert wurde, wird nun die Fahrbahndecke saniert.

Wie Adelsdorfs Bürgermeister Karsten Fischkal (FW) mitteilt, werden die Arbeiten ab Donnerstag, 13. Juni, in der Früh bis Freitag, 14. Juni, abends für die Strecke Laufer Mühle-Lauf erfolgen. Es werde gebeten, in diesem Zeitraum Lauf nur über Aisch anzufahren. Die Strecke Aisch-Lauf sei von Montag, 17. Juni, bis Mittwoch, 19. Juni, ganztägig auch für Anlieger nicht befahrbar. Dann ist Lauf nur über Haid oder die Laufer Mühle anzufahren. Bei Verschiebungen der Arbeiten wegen Regenwetters informiere die Gemeinde gesondert. Eine Umleitung ist zwischen Adelsdorf/Aisch und Hallerndorf/Willersdorf eingerichtet. Die Bushaltestellen in Uttstadt und Lauf können für die Dauer der Bauarbeiten nicht bedient werden und entfallen ersatzlos. Fahrgäste sollen auf die nächstgelegenen Haltestellen in Adelsdorf und Weppersdorf ausweichen. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren